Aktuell:   2022
22. Dezemeber 2021

Die Belegwohnungen für die Gemeinnützige Wohnungsbau in Bad Homburg wurden fertiggestellt.

Das Projekt in der Urseler Straße in Bad Homburg wurde vor Jahresschluss fertiggestellt. Für die Gemeinnützige Wohnungsbau GmbH Hochtaunuskreis sind insgesamt 49 Wohnungen entstanden.

21. Dezember 2021

Bodenplatte „Am Eichwald“ (Bad Soden) fertiggestellt.

Die Rohbauarbeiten am Projekt „Am Eichwald“ in Bad Soden am Taunus laufen. Die Bodenplatte ist bereits fertiggestellt und die ersten Kellerwände der Häuser A und B stehen bereits.
07. Dezember 2021

„Wohnen am Obstmarkt“ in Kriftel

Die Fassadenarbeiten nähern sich dem Abschluss, der Innenausbau schreitet voran und auch mit den Arbeiten an den Außenanlagen wurde gestartet. Der Abschluss des Projekts „Wohnen am Obstmarkt“ in Kriftel rückt in greifbare Nähe.

Mehr Informationen
28. Oktober 2021

Abriss- und Erdarbeiten im Projekt „Stadtgärten Usingen“ schreiten voran.

Der Abriss des ehemaligen Krankenhauses in Usingen ist weit vorangeschritten. Nur noch ein kleiner Gebäudeteil ist noch vorhanden. Derweil schreiten auch die Erdarbeiten auf den Baufeldern 2+3 voran. Hier entstehen 21 Eigentums- und 31 Mietwohnungen sowie 11 Stadtreihenhäuser.

25. Oktober 2021

Fassadenarbeiten am Projekt
„Wohnen am Obstmarkt“ in Kriftel.

Die Arbeiten an den Fassaden am Projekt „Wohnen am Obstmarkt“ in Kriftel laufen.
Anfang November werden die ersten Gerüste demontiert.

09. September 2021

Fertigstellung der Wohnungen für die Gemeinnützige Wohnungsbau GmbH bis zum Jahresende

Bis Ende diesen Jahres sollen die 49 Wohneinheiten, die für die Gemeinnützige Wohnungsbau GmbH Hochtaunuskreis in Bad Homburg errichtet werden, fertiggestellt sein.

09. September 2021

Erdarbeiten im Projekt „Stadtgärten-Usingen“

In Usingen sind die Erdarbeiten im Baufeld der Eigentumswohnungen und Stadtreihenhäuser gestartet. Parallel wurde auch mit dem Abriss des ehemaligen Krankenhauses begonnen.

Mehr Informationen
03. September 2021

Richtfest „Obstmarkt“ (Kriftel)

Die Rohbauarbeiten am Projekt „Wohnen am Obstmarkt“ in Kriftel sind abgeschlossen. Die Kräne werden bis Mitte September demontiert. Der Innenausbau läuft und das Projekt soll im Frühjahr 2022 fertiggestellt werden.

Mehr Informationen
28. Juni 2021

„Obstmarkt“ (Kriftel):
Die ersten Fenster werden verbaut.

An dem Projekt „Wohnen am Obstmarkt“ in Kriftel wachsen die Gebäude in die Höhe, nachdem die Rohbauarbeiten an der Tiefgarage abgeschlossen wurden. Aktuell werden die ersten Fenster verbaut.

Voraussichtlich Ende August werden die Rohbauarbeiten abgeschlossen sein.

Mehr Informationen
09. April 2021

Die Rohbauarbeiten am „Obstmarkt“ in Kriftel schreiten voran.

Die Rohbauarbeiten an dem Projekt „Wohnen am Obstmarkt“ in Kriftel laufen. Aktuell wird das Untergeschoss erstellt. In Kürze werden die ersten Gebäude in die Höhe wachsen.

Mehr Informationen
09. März 2021

Inkrafttreten der Bebaubauungspläne für das Projekt „Stadtgärten Usingen“.

Am 09.03.2021 sind die beiden Vorhabenbezogenen Bebauungspläne für das Projekt „Stadtgärten Usingen“ in Kraft getreten. Die Projektgesellschaft HORN errichtet in zentraler Hanglage an der Hattsteiner Allee/Pestalozzistraße im ersten Schritt 128 Mietwohnungen, 21 Eigentumswohnungen und 11 Stadtreihenhäuser. Im zweiten Schritt 2023/2024 sollen vorraussichtlich weitere folgen.

Mehr Informationen
März 2021

Hattersheim „An der Ölmühle“. Übergabe der Eigentumswohnungen an den Erwerber.

Im März wurden die Eigentumswohnungen am Projekt „An der Ölmühle“ in Hattersheim an die neuen Erwerber übergeben.
08. April 2021

Abriss „Am Eichwald” (alter Reitplatz) in Bad Soden fast abgeschlossen.

Die Abrissarbeiten „Am Eichwald” in Bad Soden am Taunus sind fast abgeschlossen. Die letzten Trümmer werden recycelt und anschließend abgefahren. Währenddessen läuft die Planung für die Neubauten. Der Bauantrag soll im 2. Quartal diesen Jahres eingereicht werden.
23. Februar 2021

Ende der Rohbauarbeiten in der Urseler Straße in Bad Homburg.

Die Rohbauarbeiten in der Urseler Straße in Bad Homburg v.d.H. nähern sich dem Ende. Hier baut die Projektgesellschaft insgesamt 49 Wohneinheiten für die Gemeinnützige Wohnungsbau GmbH Hochtaunus.
23. Februar 2021

„An der Ölmühle“ in Hattersheim: Projektabschluss in Sicht.

In Hattersheim am Main nähert sich am Projekt „An der Ölmühle“ der Abschluss. Bis auf Restarbeiten in den Außenanlagen ist das Projekt abgeschlossen.


22. Februar 2021

Beginn der Rohbauarbeiten am Projekt „Wohnen am Obstmarkt“ in Kriftel.

Am Projekt „Wohnen am Obstmarkt“ in Kriftel sind die Erdarbeiten in den letzten Zügen und die Rohbauarbeiten wurden begonnen. Erste Abschnitte der Bodenplatte wurden bereits betoniert.


Mehr Informationen
19. Februar 2021

Abrissarbeiten am alten Reitplatzgelände in Bad Soden haben begonnen.

Die Abrissarbeiten am alten Reitplatzgelände in Bad Soden am Taunus sind gestartet. Im 2. Quartal des Jahres soll der Bauantrag für das Projekt eingereicht werden.
22. Dezember 2020

Letzte Arbeiten am Projekt „An der Ölmühle“ in Hattersheim.

Die Arbeiten am Projekt „An der Ölmühle“ in Hattersheim am Main gehen dem Ende entgegen. In den Wohnungen stehen nur noch wenige Restarbeiten aus. Auch die Arbeiten an der Außenanlage nehmen Gestalt an. Bis Ende Februar 2021 sollen die Arbeiten weitgehend abgeschlossen sein.


22. Dezember 2020

Erdarbeiten am Projekt „Wohnen am Obstmarkt“ (Kriftel) gestartet.

Anfang Dezember wurde mit den Erdarbeiten an dem Projekt „Wohnen am Obstmarkt“ in Kriftel gestartet. Bis voraussichtlich Ende Januar 2021 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein, so dass die Rohbauarbeiten direkt beginnen können.


Mehr Informationen
22. Dezember 2020

Projektgesellschaft HORN erhält Zuschlag für altes Reitplatzgelände in Bad Soden.

In dem Verkaufsverfahren zum alten Reitplatzgelände in Bad Soden (Taunus) hat die Projektgesellschaft HORN als Höchstbietender nunmehr den Zuschlag erhalten. In einer Sondersitzung der Stadtverordnetenversammlung am 21. Dezember wurde der Annahme des abgegebenen Kaufpreisangebotes zugestimmt. Neben dem Wohnprojekt „Soziale Dienste“, welches Wohnraum für Menschen in sozialen Berufen bietet, werden ca. 30 hochwertige Eigentumswohnungen entstehen.